Overblog Folge diesem Blog
Administration Create my blog

Seiten

Bevor ich meinen eigentlichen Reisebericht über unsere Rundreise durch Costa Rica veröffentliche, möchte ich einen ganz besonderen Teil meiner Reise mit einem "gesonderten" Blogbericht würdigen - dem Täglich Laufen in Costa Rica. Dass das eine besondere...

Es klingt schier unglaublich. Wieder ist ein Jahr vergangen. Nun sind mittlerweile 6 lange – oder auch kurze Jahre vergangen, in denen ich täglich gelaufen bin. Eigentlich kann ich das gar nicht fassen. Der Zeitraum erscheint mir so unendlich lang – und...

Täglich-Läufer sind wohl für viele Läufer sowas wie Exoten. So ein bisschen Spinner und ignorant gegenüber der Weisheit der großen Zunft der Schreiber von Trainingsplänen. Die da mit großer Mehrheit sagen, daß es ohne Regeneration nicht geht. Im Umkehrschluß:...

Wenn mir im September 2008 jemand gesagt hätte, ich würde 4 Jahre jeden Tag laufen ohne auch nur einen einzigen Tag zu unterbrechen - den hätte ich für verrückt erklärt. Nein, das habe ich mir beim besten Willen nicht vorstellen können, als ich meine...

Seit 800 Tagen laufe ich nun täglich. Seit 800 Tagen weiß ich was es heißt, bei Wind, Regen, Sturm, Hitze oder was auch immer die Laufschuhe zu schnüren.. 800 Tage - das klingt sehr, sehr lange. Aber die Zeit seit dem 19.09.2008 ist vergangen wir im Flug....

Auch wenn mich als täglich Läuferin nicht so sehr die Weltspitze und deren Training interessiert, sondern die Freude am Laufen im Fokus steht, so macht man sich doch so seine Gedanken, wieso die Kenianer so schnell sind und unseren europäischen Spitzenläufern...

Seit 2 Jahren laufe ich nun täglich - 2x365 Tage habe ich jeden Tag meine Laufschuhe geschnürt, bin jeden Tag aufs Neue losgelaufen - bei Wind und Wetter, bei Regen, bei Sonnenschein, bei Sturm, Hitze, am Tag, abends, morgens oder auch mal mitten in der...

Wieder habe ich eine Schallmauer durchbrochen - eine Mauer, die noch vor einem Jahr für mich undenkbar schien. Erstmalig bin ich - nicht nur seit Beginn meiner Serie, sondern seit ich regelmäßig laufe - in einer Woche mehr als 70 Kilometer gelaufen. Begonnen...

Eigentlich dachte ich immer, es gibt ihn nicht mehr - den inneren Schweinehund, der sich hinterm Sofa verkriecht und von dort immer mal hervorlugt. Z.B. wenn es draußen eisig kalt ist. An Regen hat er sich ja schon so gewöhnt, daß er nicht mal im Traum...

1 2 > >>