Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Seiten

Veröffentlicht von Petra

Ein toller Morgen! 
Es ist mein freier Tag und ich konnte ausschlafen. Beim Aufwachen schon freute ich mich auf meinen Morgenlauf.
Die Laufsachen lagen schon bereit - und los gings!
Mein Weg führte mich heute in ein kleines Waldstück, daß ich im Winter im Dunkeln nicht gelaufen bin. Aber heute war es soweit und ich freute mich auf meine Lieblingssommerrunde.
Noch hat sich die Sonne nicht durch den leichten Hochnebel gekämpft. Aber die Luft hatte sich schon leicht erwärmt. Ich konnte den Frühling förmlich riechen....  Tief durchatmen, den Hügel zum Ortsausgang zur Erwärmung langsam hinauflaufen - und schon war ich auf dem Feld. Die Wege waren noch teilweise matschig, aber schon gut belaufbar. Schon von Weitem sah ich mein Wäldchen und freute mich wie ein kleines Kind.
Als ich eintauchte ins Grün des Waldes empfing mich ein Vögelgezwitscher, das mir vom Frühling erzählte. Die Freude der Vögel über das nahende Ende der kalten Jahreszeit war deutlich zu spüren. Auch Herr Specht was am Werkeln und hämmerte fleissig. Die Luft war würzig und sauber. Die Bäume, die noch im letzten Jahr nach einem Sturm  die Wege blockierten, waren weggeräumt. Aus einigen Stammteilen hat jemand eine kleine Sitzgruppe gebaut - einfach Natur pur.
Auf meinem weiteren Weg kam mir eine Kindergartengruppe entgegen. Fröhlich sprangen die Kleinen umher, lachten und freuten sich ganz offensichtlich, daß sie in der Natur sein durften und nicht im geschlossenen Raum. Lächelnd lief ich weiter und bemerkte an der nächsten Waldkreuzung ein Schild mit einem Spruch, der mir noch nie aufgefallen war. Er war sehr poetisch, brach aber mittendrin ab. Ich wunderte mich ein wenig, dann ich hätte ihn gern zu Ende gelesen. Als ich wenig später wieder abbog, um zurück ins Feld hinauszulaufen, fand ich wieder ein Schild... Auf diesem ging der poetische Spruch weiter... Ich schmunzelte und fand diese Idee klasse.
Leider war er auch hier noch nicht zu Ende. Aber ich werde meine nächste Runde so drehen, daß ich den Schildern folge... Ich möchte doch so gern auch das Ende lesen...
Auf dem Rückweg hatte sich die Sonne endgültig ihren Weg auf die Erde gebahnt und begleitete mich bis nach Hause.
Kann es einen schöneren Tagesauftakt geben?

Kommentiere diesen Post

Petra 03/07/2009 17:34

Ja, liebe Nela, da läuft es sich gleich besser! Heute hatten wir auch wieder einen schönen Sonnenlauf. Liebe GrüßePetra

nela 03/07/2009 10:36

Hallo Petra,ist es nicht schön, dass endlich Frühling ist? Wie schön wird es erst sein, wenn es wieder angenehm warm wird. Da läuft es sich gleich besser oder?LGnela

Athena 03/06/2009 09:08

schätzelein- fotografier es mit dem handy ab *ggg das ist doch ganz einfach!also wer gackert muss auch legenheute schneit es hier- war schon schnee schüppeln- ist das nicht fies? ich bin traurig darüber! hab einen schönen tag- ich hoffe, bei euch ist es schöner!athena

Marianne 03/06/2009 06:49

Guten Morgen, das ist ja toll. Ich mache jetzt nämlich gleich meinen kleinen Morgenlauf als Streakbeginn, denn heute habe ich frei Liebe Grüße, Marianne

Petra 03/05/2009 21:17

Ich glaub, das ist in dem Alter normal... Dir auch ein guts Nächtle!