Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Seiten

Veröffentlicht von Petra

Es ist zwar erst Oktober - aber meine Laufsaison ist in diesem Jahr vorbei.

Sie war geprägt von den gemeinsamen Trainingsläufen im Rahmen der Aktion " Geh aufs Ganze" , meinem 2. Marathon auf dem Rennsteig, dem Rennsteigstaffellauf, der Thüringen Ultra Staffel, dem JPMorgan Chase Challenge Lauf und natürlich meinem diesjährigen Höhepunkt - dem Alpenmarathon.
Vor mir liegt vielleicht noch ein 10km Lauf oder der Berliner Mannschaftshalbmarathon, der Mitte November stattfindet.

Bald schreiben wir 2009  und auch das kommende Jahr wird vom Laufen geprägt sein.
Wir sind bereits mitten in der Planung. Der Urlaub muß rechtzeitig eingereicht und mit den Kollegen abgestimmt werden.

Natürlich möchte ich wieder auf`m Rennsteig dabei sein, natürlich werde ich vorher auch wieder an den gemeinsamen Trainingsläufen in Thüringen teilnehmen. Auch den Rennsteigstaffellauf würde ich 2009 gern mit einem "Geh aufs Ganze" Team wiederholen.

Aber es gibt auch neue Ziele - Läufe, an denen ich bisher noch nicht teilgenommen habe oder eine ander Strecke gewählt habe.

2009 wird es der Marathon in Berlin sein.
Ich liebe die Stadt Berlin, in der ich mehrere Jahre gelebt habe, in der ich meinen Mann kennengelernt  und in der ich eine tolle Zeit erlebt habe. Ich war damals hautnah dabei, als die Mauer fiel, habe mir wie viele anderen auch ein Stück Mauer herausgeklopft und habe die neue Freiheit der Stadt in mich aufgesogen.
Seit dieser Zeit hat sich so viel in dieser - unserer Hauptstadt getan. Viele  Ecken kenne ich heute noch wie im Schlaf, aber noch mehr ist neu und hat sich total verändert.
All das möchte ich laufend entdecken. Deshalb wird der Berlin Marathon im nächsten Jahr etwas ganz Besonderes sein, auf das ich mich schon heute freue.

Aber es gibt da noch ein Ziel, von dem ich schon seit dem 5. Juli diesen Jahres träume, aber bis vor wenigen Tagen nie öffentlich gesprochen habe.
Ich träume davon, im nächsten Jahr meinen ersten kleinen Ultra zu laufen - und zwar im Rahmen des Thüringen Ultra 2009 in einer 2x50km Staffel.
Ich habe heute zum wiederholten Male bei meinem täglichen Lauf darüber nachgedacht.
Aber heute hatte ich bei dem Gedanken an diesen 50km Lauf, gerade als ich mir den Zieleinlauf vorstellte, eine solche Gänsehaut, ein solch Wahnsinnsgefühl, daß ich wußte: 

DAS IST MEIN ZIEL 2009!

Ich werde meinen ersten kleinen Ultra in Angriff nehmen und ich will ins Ziel kommen.

Aber da gibt es noch etwas, was mir sehr wichtig ist - sogar  wichtiger als alle geplanten Läufe.  Ich möchte täglich laufen. Jeden Tag, solange es geht. Ich beginne das Täglich Laufen zu lieben, es macht mir Spass und gibt mir die nötige Entspannung nach einem harten Arbeitstag. Ohne Laufen könnte ich mir mein Leben heute nicht mehr vorstellen und ich hoffe, daß mir die wichtigste Voraussetzung  noch lange erhalten bleibt: meine Gesundheit.




 


Kommentiere diesen Post

ultraistgut 10/09/2008 07:57

Hallo, Petra,
da wir das Thema Blog gerade " behandelt " wird, muss ich gleich mal auch bei dir herein schneien.
Es ist schön, jede Art von Laufen beobachten zu können, so wie du jetzt vom vergangenen und vom kommenden Jahr berichtest.
 
Viel Glück für alle deine Vorhaben - und vor allem verletzungsfreie Kilometer Jahr um Jahr !
 
 

Petra 10/08/2008 19:34

Hallo liebe Ramona,das ist zwar schade, aber leider nicht zu ändern. Dafür laufen wir ja zum Nikolaus zusammen! Ich freu mich schon darauf!Liebe Marianne,ja - es ist mir sehr wichtig, mir selbst Ziele zu stellen und darauf hin zu trainieren ohne das der Spass auf der Strecke bleibt. Ich freue mich sehr, daß Du meinen Weg verfolgst und ich vielleicht ein ganz kleines bischen dazu beitragen kann, daß Du Dich auf den Rennsteig traust! Ich weiß Du kannst es schaffen und DU WIRST ES SCHAFFEN!Herzliche Grüße euch beidenPetra

Marianne 10/08/2008 16:54

Hallo Petra, auch ich wünsche dir viel Erfolg für deine neuen Ziele. Auch die wirst du meistern. Sich neue Ziele zu setzen, bringt uns weiter. Ich finde es sehr spannend, deinen Weg mitverfolgen zu können.Liebe GrüßeMarianne

Ramona 10/08/2008 09:15

Ich kann im November leider nicht nach Berlin kommen, habe Orgeldienst (schon 9 Uhr früh). Das hat natürlich Vorrang. Aber wir sehen uns ja dann im Dezember, da versuche ich, alles abzublocken.

Petra 10/07/2008 22:34

Vielen Dank ihr beiden für eure Wünsche.Elke, es freut mich, daß Dir das Täglich Laufen auch großen Spass macht. Das ist die beste Voraussetzung für ein langes Streak.Das wäre toll, wenn wir uns in Berlin sehen würden!Viele GrüßePetea