Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Seiten

Veröffentlicht von Petra

Heute habe ich lange mit mir gekämpft. Ich hatte einen schlechten Tag, habe mich geärgert, fühlte mich nicht wohl und hatte überhaupt keine Lust, loszulaufen. Mir war so kalt, daß ich mir sogar mein Winterlaufshirt aus dem Schrank geholt habe.
Ich sehe schon den einen oder anderen von euch schmunzeln (was für`n Weichei!) - aber das ist mir egal, hauptsache nicht mehr frieren.
Nach wenigen Minuten wurde mir doch ein wenig warm und ich zweifelte schon an meiner Kleidungswahl - bis ich am Feld ankam. Dort pfiff so ein kalter Wind um die Ecke, daß ich sehr froh war, die warmen Sachen anzuhaben.
60min standen auf meinem Plan, 60min Dauerlauf nach Gefühl. Mein Gefühl sagte mir heute: Lauf langsam!
So lief ich gemächlich an der Nidda entlang und freute mich, heute weder Bergsprints noch Tempoläufe machen zu müssen.
Trotzdem wollte  heute nicht so die richtige Lauf-Freude aufkommen und die Lockerheit  stellte sich auch nicht ein. Und dann flog noch direkt vor mir ein Rabe auf und davon - es war ein rabenschwarzer Tag im wahrsten Sinne des Wortes!  Aber immerhin konnte ich schon wieder lächeln und kam nach 58min wieder zu Hause an. Genau in diesem Moment hatte ich das Gefühl: Jetzt machts Spass -jetzt könnte es weitergehen!
So kam es, daß ich doch noch eine gewisse Freude über meinen heutigen Lauf verspüren konnte und auch meine schlechte Stimmung war wie weggeblasen. Laufen hilft eben doch! :)

Kommentiere diesen Post

Petra 07/23/2008 21:09

Hi Etzelmania,
Du weißt nicht, was Du draussen verpasst! Auch wenn es manchmal Überwindung kostet!
LG
Petra

etzelmania 07/23/2008 19:51

Ich geh' dann lieber mal Volleyball spielen. Das ist in der Halle. ;-)

LG etzelmania

Petra 07/22/2008 19:37

Hey -langsam gehts mir wieder besser, auch wenn ich mich heute noch den ganzen Arbeitstag lang im Büro rumgequält habe. Heute ist trainingsfrei, aber morgen gehts mit neuer Kraft wieder los - und ich freu mich schon drauf. Und wenn der Wetterbericht recht hat,ist die Kälte morgen vorbei und ich kann morgen auch wieder in kurz laufen!
Seid alle ganz lieb gegrüßt
Petra

Ramona 07/22/2008 17:26

Auch schlechte Tage müssen sein, um so schöner sind dann die guten. Und dass das Laufen hilft, Probleme zu verarbeiten und die Laune verbessert, hast Du wieder einmal bewiesen.
Ich wünsche Dir noch einen schönen Tag!
Ramona

Sonne 07/22/2008 10:57

Ich glaube, uns allen geht einfach dieses eklige Wetter total auf die Nerven. Aber es soll ja jetzt besser werden! Dann wird es uns bestimmt auch gleich besser gehen.
Liebe Grüße