Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog

Seiten

Veröffentlicht von Petra

Mein Morgenlauf fand heute mal nicht 04.00 Uhr statt, sondern 6 Stunden später.
Ich habe frei heute und geniesse es wieder mal, durch die herrliche Natur zu laufen. Lockere 45 min stehen heute auf meinem Trainingsplan, ein mittelschneller Dauerlauf.
Ich laufe an der Bahn entlang. Von hinten naht ein Triebwagen,  der plötzlich laut tutet. (oder hupt?) Der wird doch nicht wegen mir... ? Eigentlich drehe ich mich ja nicht rum, wenn hinter mir einer hupt, aber das hat mich doch interessiert. Der Mann aus dem Triebwagen winkt mir fröhlich zu, obwohl ich ihn gar nicht kenne. Ob er auch ein Läufer ist? Vielleicht sogar ein Rennsteigläufer? Immerhin trage ich unser ForumTeam - Rennsteiglauf Shirt.
Ich hätte ihn am liebsten gefragt, aber dazu hatte ich natürlich keine Gelegenheit. Also laufe ich weiter durch Wiesen und Felder bis in den Nachbarort und dann weiter in Richtung  Friedberg.  45min sind eine begrenzte Zeit und leider nicht ausreichend, um ganz bis nach Friedberg zu laufen. Aber die Strecke ist sehr schön und ich werde sie in den nächsten Wochen mal in Angriff nehmen.
Das Laufen fühlt sich wieder richtig gut an, vom Marathon vor 3 Wochen ist nichts mehr zu spüren.
Nächste Woche geht es zum JP Morgan Chase Challenge Lauf in Frankfurt - leider nur über 5,6km, aber es ist ein Riesenevent mit weit über 60000 Startern. Ich freue mich schin darauf, gemeinsam mit meinen Kollegen laufen zu gehen.

Kommentiere diesen Post

Bergschnaufer 06/07/2008 20:03

Endlich mal eine vernünftige Uhrzeit :-)
Liebe Grüße